Terms and Conditions

1. Area of Applicability

1.1 The general terms and conditions of use set out hereinbelow shall apply to the offers made on the web pages www.fiz-chemie.de, www.infotherm.com, www.infotherm.de, www.cheminform.com, www.rxnfinder.com, www.chemgapedia.de, www.chemgamedia.de, www.chemgacourse.de and www.chemgaroo.de and their sub-pages (jointly referred to hereinbelow as the "Portal"). The Portal is operated by Wiley Information Services, A company of John Wiley & Sons Inc. Rotherstraße 21, D-10245 Berlin (referred to hereinbelow as "WIS").

1.2 With this Portal, WIS provides high-quality information services in the fields of general chemistry, chemical technology and related fields to science, academe and the industry.

1.3 Some of the content is available to the general public for private use, subject to the present General Terms and Conditions of Use. The use of specific other content shall depend on the user previously having registered and/or may be subject to a fee; this content may be subject to special terms and conditions of use that shall have precedence before the present General Terms and Conditions of Use.


2. Rights to the Content provided in the Portal and their Use

2.1 The entirety of all content published on the Portal, the information, images, videos, data and databases provided there, including the layout, software and their content are all copyrighted material.

2.2 Use of this material is permitted only for private use or other personal use or, where information brokers are concerned, for the personal use of their respective client. This includes the right to store data or documents, to reproduce them on a computer screen and to prepare hard copies. Any use extending beyond this, in particular the preparation of copies for private or commercial purposes, modification, dissemination or public reproduction of information or data, in particular of texts, parts of texts or image and video material, requires the prior consent of WIS. This shall also apply to the inclusion of such content in databases and the preparation of copies stored on CD-ROMs, DVDs etc.

2.3 The content made available under www.chemgamedia.de may permissibly be used, beyond the scope stipulated in Clause 2.2 hereof, also for teaching and instruction purposes in state-run or state-licensed schools, technical colleges and universities, in non-commercial educational or training institutions, by way of presenting files with media content or by reproducing them using analog methods (such as by preparing paper hard copies), by reproducing such hard copies using analog methods, and by making such files with media content available on the intranet of the respective facility, exclusively by way of providing read access. The same shall apply for the use of content offered under www.chemgapedia.de or www.chemgacourse.de; however, this use shall be subject to the restriction that it is permissible only in the context of an online demonstration of internet content.

2.4 As a matter of principle, and regardless of the circumstances, it is prohibited to forward access keys or access codes to third parties and to reproduce and/or disseminate content in any other way.

2.5 It is prohibited to modify and/or remove any copyright notices and/or trademarks and/or other information set forth in the content, or to include the websites making up the Portal or their content in other web pages, and/or to depict them on same by using a hyperlink, showing them in a frame, or in any other manner (inline linking).


3. Reservation of Modification Rights / Accessibility / Achievement of Purpose

3.1 WIS will make all efforts to continually enhance the existing offer and to improve it. WIS reserves the right, however, at any time to modify, restrict, expand, temporarily interrupt or otherwise modify the Portal as a whole, the offers accessible to the general public, or those requiring registration and/or provided at charge, the database and directory structure as well as the retrieval systems. WIS does not accept any responsibility for the Portal to be accessible or for the fact that in using the Portal, certain results will be achieved, nor does it warrant same.

3.2 To the extent that users have signed up for a Portal service requiring registration or offered only at a charge, the termination provisions applicable to this service shall govern.


4. Warranty

4.1 WIS does not issue any warranty for the data and information being correct that are being made available on the Portal free of charge, nor does it warrant their being up-to-date, complete or free of any errors, or that they are able to be used for a certain purpose that the user may be pursuing. Any contributions and publications set out in the databases exclusively reflect the views and positions of the authors designated therein, and have not been checked by WIS. The existence, suitability and freedom from flaws of the communications services and appliances that the users deploy shall likewise be excluded from any warranty.

4.2 Should a user object to any services or deliveries, for which costs are charged, due to their being incomplete or deficient, the user must comply with the terms and conditions of use in place with the payment system provider the user has selected by either informing the payment system provider or WIS of these objections, doing so immediately upon having become aware of them. If the objections are justified and have been lodged in due time, WIS is to complete the services or deliveries that were incomplete, and in the case of defective deliveries may at its choice either remedy the defect or replace the object delivered. The user may demand a reduction of the fees or costs if the remediation attempts or replacement deliveries are refused, are impossible, or fail in any other way.


5. Liability

5.1 Any liability on the part of WIS as well as of its representatives or vicarious agents for the compensation of damages, in particular due to default, non-performance, inadequate performance or for tort shall be given only if essential contractual obligations have been infringed, regarding the fulfillment of which the user was in its rights to harbor complete trust. This exclusion of liability shall not apply to intentional or grossly negligent acts, in the event of an undertaking having been given, to damages resulting from injuries to life, limb or health, or to damages provided for by the German Product Liability Act.

5.2 As regards the delivery of software, WIS shall not be liable for damages that could have been avoided had the user regularly performed a proper backup of the data (at least daily), unless the user proves that in the individual case, the damage is not based on the circumstance that data has not been properly saved.

5.3 In all other regards, WIS shall be held liable only for damages that could have been foreseen. Any liability for indirect damages, in particular consequential damages caused by defects, unforeseeable or untypical damages, or for lost profits shall be excluded.


6. Registration / Responsibility for User ID

6.1 Users must register for certain services offered on the Portal or may open a User Account. The user assures that the statements he or she has made in registering or in opening a User Account in terms of personal information, in particular first name and last name and e-mail address are all correct and that should they change in any way, he or she will inform WIS of them without undue delay.

6.2 In registering for the Portal, the user will be given a User ID consisting of a user name and a password. The user is responsible for ensuring that the password is not made accessible to any third party.

6.3 The user shall be liable for all of the fees resulting from the use of the User ID. Should the user suspect that an instance of misuse or identity theft is given, he or she shall inform WIS of this fact immediately and shall have his or her user name disabled.

6.4 WIS shall not be liable for damages that the user suffers as a result of misuse / identity theft or loss of the User ID (user name and password) allocated to him or her.


7. Termination

7.1 The contractual relationship established by applying for a User ID may be terminated in writing (text form) by either party, observing a period of notice of ten (10) business days, the first termination date being the end of the first month following the conclusion of the agreement.

7.2 Once the contractual relationship has ended, the User ID and the client ID shall be deleted from the system. WIS reserves the right to disable User IDs that are no longer active, observing a period of one year prior to doing so, without issuing any notice in this regard.

7.3 The right to terminate an agreement without prior notice on exceptional grounds remains unaffected hereby.


8. Personal data
The data protection declaration (Imprint) shall apply with regard to personal data.


9. Applicable Law
9.1 The present General Terms and Conditions of Use and the relationship between the user and WIS shall be subject to the laws of the Federal Republic of Germany to the exclusion of the UN Sales Convention.

9.2 If the user is a merchant who has been entered in the Commercial Register as such, the place of jurisdiction for any and all disputes directly or indirectly resulting from the contractual relationship shall be Berlin. This provision shall not affect any exclusive place of jurisdiction that may have been agreed.

Status: August 2013





1. Geltungsbereich

1.1 Die nachfolgenden Allgemeinen Nutzungsbedingungen gelten für Angebote auf den Internetseiten www.fiz-chemie.de, www.infotherm.de, www.cheminform.com, www.rxnfinder.com, www.chemgapedia.de, www.chemgamedia.de, www.chemgacourse.de und www.chemgaroo.de sowie deren Unterseiten (zusammen das "Portal"). Betreiber des Portals ist die Wiley Information Services GmbH, ein Unternehmen der John Wiley & Sons Inc., Rotherstraße 21, D-10245 Berlin (im Folgenden "WIS").

1.2 Mit dem Portal stellt WIS der Wissenschaft, Lehre und Industrie qualitativ hochwertige Informationsdienstleistungen im Bereich der allgemeinen Chemie, chemischen Technik und angrenzender Gebiete zur Verfügung.

1.3 Ein Teil der Inhalte ist für jedermann nach Maßgabe dieser Allgemeinen Nutzungsbedingungen für private Zwecke frei zugänglich. Die Nutzung bestimmter anderer Inhalte ist von einer vorherigen Registrierung abhängig und/oder kostenpflichtig; für diese Inhalte können besondere Nutzungsbestimmungen gelten, die diesen Allgemeinen Nutzungsbedingungen insoweit vorgehen.


2. Rechte an Inhalten des Portals und deren Nutzung

2.1 Sämtliche auf dem Portal veröffentlichten Inhalte, Informationen, Bilder, Videos, Daten und Datenbanken inklusive Layout, Software und deren Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.

2.2 Die Nutzung ist nur für den privaten oder sonstigen eigenen Gebrauch gestattet bzw. im Falle von Informationsvermittlern für den Eigenbedarf des Auftraggebers. Eingeschlossen ist das Recht, Daten oder Dokumente abzuspeichern, am Computerbildschirm wiederzugeben und auszudrucken. Jede darüber hinausgehende Nutzung, insbesondere die private und gewerbliche Vervielfältigung, änderung, Verbreitung oder öffentliche Wiedergabe von Informationen oder Daten, insbesondere von Texten, Textteilen oder Bild- oder Videomaterial bedarf der vorherigen Zustimmung der WIS. Dies gilt auch für die Aufnahme in elektronische Datenbanken und Vervielfältigung auf CD-ROM, DVD etc.

2.3 Die Nutzung von Inhalten, die unter www.chemgamedia.de angeboten werden, ist über Ziff. 2.2 hinausgehend für den Unterrichtsgebrauch in staatlichen oder anerkannten Schulen, Fachhochschulen und Universitäten, in nichtgewerblichen Einrichtungen der Aus- und Weiterbildung zulässig im Wege der Vorführung oder der analogen Vervielfältigung (Papier-Ausdruck) von Dateien mit Medieninhalten, der analogen Vervielfältigung derartiger Ausdrucke sowie des Zugänglichmachens von Dateien mit Medieninhalten im Intranet der betreffenden Einrichtung ausschließlich im Wege des Lesezugriffs. Dasselbe gilt für die Nutzung von Inhalten, die unter www.chemgapedia.de oder www.chemgacourse.de angeboten werden, jedoch mit der Einschränkung, dass die Nutzung nur im Rahmen einer Online-Vorführung von Internetinhalten erfolgen darf.

2.4 Die Weitergabe von Zugangsschlüsseln oder -codes sowie die anderweitige Vervielfältigung und/oder Verbreitung von Inhalten ist in jedem Fall generell untersagt.

2.5 Es ist untersagt, Urheberrechtshinweise und/oder Markenbezeichnungen und/oder sonstige Angaben in den Inhalten zu verändern und/oder zu beseitigen oder die zum Portal gehörenden Webseiten oder deren Inhalte mittels eines Hyperlinks in einem Teilfenster (Frame) oder sonstwie (Inline-Linking) in andere Internet-Seiten einzubinden und/oder dort darzustellen.


3. Gestaltungsvorbehalt / Erreichbarkeit / Zweckerreichung

3.1 WIS ist bemüht, das vorhandene Angebot kontinuierlich auszubauen und zu verbessern. WIS behält sich jedoch vor, das Portal insgesamt, die jedermann zugänglichen, registrierungspflichtigen und/oder kostenpflichtigen Angebote, die Datenbank- und Verzeichnisstruktur sowie die Retrivalsysteme jederzeit zu verändern, einzuschränken, zu erweitern, zeitweilig zu unterbrechen oder in sonstiger Weise zu modifizieren. WIS übernimmt keinerlei Verantwortung oder Gewährleistung für die Erreichbarkeit des Portals oder dafür, dass bei Nutzung des Portals bestimmte Ergebnisse erzielt werden können.

3.2 Soweit Nutzer sich für einen registrierungs- oder kostenpflichtigen Dienst des Portals angemeldet haben, finden auf diesen Dienst die insoweit vorgesehenen Kündigungsregelungen Anwendung.


4. Gewährleistung

4.1 WIS übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit und Abrufbarkeit der im Portal unentgeltlich bereit gestellten Daten und Informationen, deren Aktualisierung, Vollständigkeit oder Fehlerfreiheit oder deren Verwendbarkeit für einen bestimmten vom Nutzer verfolgten Zweck. In den Datenbanken nachgewiesene Beiträge und Veröffentlichungen geben ausschließlich Meinungen und Standpunkte der dort bezeichneten Autoren wieder, die von WIS nicht überprüft wurden. Von jeder Gewährleistung ausgenommen sind auch Bestand, Eignung und Fehlerfreiheit der vom Nutzer in Anspruch genommenen Kommunikationsdienste und -geräte.

4.2 Werden kostenpflichtige Dienste oder Lieferungen wegen unvollständiger oder mangelhafter Leistungen vom Nutzer beanstandet, so muss der Nutzer entsprechend den Nutzungsbedingungen des vom Nutzer gewählten Zahlungssystemsanbieters die Beanstandungen entweder dem Zahlungssystemanbieter oder WIS unverzüglich nach Kenntnis Erhalt anzeigen. Im Falle berechtigter und rechtzeitiger Beanstandungen hat WIS im Fall unvollständiger Leistung nachzuliefern und im Fall mangelhafter Leistungen nach seiner Wahl nachzubessern oder Ersatz zu liefern. Der Nutzer kann Herabsetzung der Entgelte verlangen, wenn Nachbesserungsversuche oder Ersatzlieferungen verweigert werden, unmöglich sind oder in sonstiger Weise fehlschlagen.


5. Haftung

5.1 Eine Haftung von WIS sowie ihrer Vertreter oder Erfüllungsgehilfen auf Schadensersatz, insbesondere wegen Verzugs, Nichterfüllung, Schlechterfüllung oder unerlaubter Handlung besteht nur bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, auf deren Erfüllung in besonderem Maße vertraut werden durfte. Der Haftungsausschluss gilt nicht für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit, im Falle von Zusicherungen sowie bei Schäden auf Grund der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder für Schäden nach dem Produkthaftungsgesetz.

5.2 WIS haftet im Falle von Softwarelieferungen nicht für Schäden, die durch eine regelmäßige (mindestens tägliche) ordnungsgemäße Datensicherung durch den Nutzer vermeidbar gewesen wären, es sei denn, der Nutzer weist nach, dass der Schaden im Einzelfall nicht auf dem Umstand einer nicht ordnungsgemäßen Datensicherung beruht.

5.3 Im übrigen haftet WIS nur für vorhersehbare Schäden. Die Haftung für mittelbare Schäden, insbesondere Mangelfolgeschäden, unvorhersehbare Schäden oder untypische Schäden sowie entgangenen Gewinn ausgeschlossen.


6. Registrierung / Verantwortlichkeit für Teilnehmerkennung

6.1 Für bestimmte Leistungen des Portals muss sich der Nutzer registrieren oder kann einen Nutzer-Account eröffnen. Der Nutzer versichert, dass die von ihm im Rahmen einer Registrierung oder Eröffnung eines Nutzer-Accounts gemachten Angaben zu seiner Person, insbesondere Vor- und Nachname und E-Mail-Adresse richtig sind und dass er, sofern sich die Angaben verändern sollten, die änderung unverzüglich WIS anzeigt.

6.2 Bei der Registrierung für das Portal erhält der Nutzer eine Teilnehmerkennung bestehend aus Benutzerkennung und Passwort. Der Nutzer ist dafür verantwortlich, dass das Passwort keinem Dritten zugänglich wird.

6.3 Der Nutzer haftet für alle aus der Nutzung der Teilnehmerkennung resultierenden Gebühren. Bei Missbrauchsverdacht hat der Nutzer WIS unverzüglich zu informieren und seine Benutzerkennung sperren zu lassen.

6.4 WIS haftet nicht für Schäden, die dem Nutzer durch Missbrauch oder Verlust der ihm zugeteilten Teilnehmerkennung (Benutzerkennung, Passwort) entstehen.


7. Kündigung

7.1 Das durch Beantragung einer Teilnehmerkennung begründete Vertragsverhältnis ist mit einer Frist von 10 Werktagen beidseitig in schriftlicher Form (Textform) kündbar, erstmals zum Ende des ersten Monats nach Vertragsschluss.

7.2 Nach Beendigung des Vertragsverhältnisses wird die Teilnehmerkennung und Kundennummer gelöscht. WIS behält sich das Recht vor, nicht aktive Teilnehmerkennungen nach einer Frist von einem Jahr ohne Mitteilung zu sperren.

7.3 Das Recht zur außerordentlichen Kündigung aus wichtigem Grund bleibt unberührt.


8. Personenbezogene Daten

Hinsichtlich der personenbezogenen Daten gilt die Datenschutzerklärung (Impressum).


9. Anwendbares Recht

9.1 Auf diese allgemeinen Nutzungsbedingungen sowie das Verhältnis zwischen dem Nutzer und WIS findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts Anwendung.

9.2 Gerichtsstand ist, sofern der Nutzer Vollkaufmann ist, für alle aus dem Vertragsverhältnis mittelbar oder unmittelbar sich ergebenden Streitigkeiten vermögensrechtlicher Art Berlin. Ein etwaiger ausschließlicher Gerichtsstand bleibt hiervon unberührt.


Status: August 2013